Die Suche ergab 4631 Treffer

von Klaus
14.10.2021, 08:34
Forum: Wegerecht, Grunddienstbarkeiten
Thema: Streitigkeiten mit Nachbar Hecke Schneiden
Antworten: 1
Zugriffe: 66

Re: Streitigkeiten mit Nachbar Hecke Schneiden

Regel lesen und keine Links die nach Werbung aussehen Kommt drauf an. Ist das der Nachbar auf dem ihr Wegerecht hab? Dann muss der Nachbar die Hecke nicht schneiden. Er kann euch aber nicht verbieten das zu tun,nach Absprache. Alle anderen Hecken müssen so geschnitten werden das Sie eben nicht auf N...
von Klaus
12.10.2021, 10:26
Forum: Streitforum
Thema: vereinbarung vor RA zustimmen?
Antworten: 3
Zugriffe: 125

Re: vereinbarung vor RA zustimmen?

Hab ich ganz vergessen: das sind echte Grundstücke, also jeweils ein Eigentümer ?

Und die Vereinbarung wäre, wenn in ihr nichts steht, jederzeit in angemessener Frist kündbar. Also wertlos. Denn hält sich einer nicht dran, kann man den zwar verklagen. Der würde dann eben kündigen
von Klaus
12.10.2021, 07:55
Forum: Streitforum
Thema: vereinbarung vor RA zustimmen?
Antworten: 3
Zugriffe: 125

Re: vereinbarung vor RA zustimmen?

a. hat haus direkt als dauerwohnsitz genutzt, b. die ersten 10 jahre als ferienhaus, dann dauerwohnsitz. Ist das auch genemigt ? b. hat hintern haus von a. eine holzhütte, halb auf grundstück von a. stehend, vom vorbesitzer übernommen. Dafür ist eine Geldrente fällig. (Überbau) im laufe der 10 jahr...
von Klaus
29.09.2021, 17:21
Forum: Wegerecht, Grunddienstbarkeiten
Thema: Wegerecht mit wenden am steilen Hang + S-Kurve
Antworten: 6
Zugriffe: 268

Re: Wegerecht mit wenden am steilen Hang + S-Kurve

Also wenn der Weg neu geteert werden müsste könnte A dies über einen Anwalt einklagen? 1. Der Eigentümer Er kann den Weg teeren oder es auch lassen, ganz wie es ihm gefällt. Teert er den Weg kann er die "Unterhaltskosten "umlegen. 2. Der Berechtigte Er kann den Weg lassen oder Teeren lassen, aber n...
von Klaus
29.09.2021, 16:53
Forum: Wegerecht, Grunddienstbarkeiten
Thema: Wegerecht mit wenden am steilen Hang + S-Kurve
Antworten: 6
Zugriffe: 268

Re: Wegerecht mit wenden am steilen Hang + S-Kurve

Muss A demnach hinnehmen, dass der Weg in dem zustand ist wie es B für richtig hält? Hab ich das denn gesagt. Der Eigentümer kann machen was er will solange A den Weg dazu nutzen kann um vom B zur Straße kommen kann. Geht der Weg unter kann der Eigentümer drauf ..... Aber der Berechtigte kann den W...
von Klaus
29.09.2021, 13:58
Forum: Wegerecht, Grunddienstbarkeiten
Thema: Wegerecht mit wenden am steilen Hang + S-Kurve
Antworten: 6
Zugriffe: 268

Re: Wegerecht mit wenden am steilen Hang + S-Kurve

Am besten erst man Dinge einklagen bei denen man 100% gewinnt, ohne wenn und aber. Notfalls Kinkerlitzchen. Nach der dritten gewonnenen Klage fliegt der Gegner aus der Rechtschutz und wird es sich zweimal überlegen nicht das zu tun was man will. Auf keinen Fall vergleichen - die windigen Vergleiche ...
von Klaus
29.09.2021, 13:16
Forum: Wegerecht, Grunddienstbarkeiten
Thema: Wegerecht mit wenden am steilen Hang + S-Kurve
Antworten: 6
Zugriffe: 268

Re: Wegerecht mit wenden am steilen Hang + S-Kurve

B fordert anwaltlich, dass A sich einen neuen zugang durch Erwerb eines Nachbarsgrundstücks schaffen solle und fordert einen nochmaligen Rückschnitt/Fahrbahnausbesserungen zu unterlassen. Lustiger Anwalt. Selbstverständlich darf der Berechtigte den Weg reparieren und pflegen. Aber nur in Absprache ...
von Klaus
03.09.2021, 16:56
Forum: Wegerecht, Grunddienstbarkeiten
Thema: Geh- und Fahrtrecht mal wieder
Antworten: 12
Zugriffe: 6257

Re: Geh- und Fahrtrecht mal wieder

Der Nachteil am Zaun ist das man bei Beschädigung nicht wissen muss wer es war, sondern es auch beweisen.
Da reicht es nicht zu sagen das nur der Nachbar durchfährt.

Wenn der Stein am Abend anders liegt, ist die Strafe bereits erteilt :-)))
von Klaus
16.08.2021, 20:05
Forum: Wegerecht, Grunddienstbarkeiten
Thema: Wer bezahlt die neue Zufahrt?
Antworten: 6
Zugriffe: 594

Re: Wer bezahlt die neue Zufahrt?

Der Eigentümer kann einen Reinigungsdienst beauftragen und die halben Kosten verlangen. Wenn er nun meint die Sanierung so abzurechnen würde ich ihm erst am Ende sagen das das so nichts wird. also erst wenn er fertig ist.

Übrigens muss der Eigentümer nichts "Unterhalten" wenn er nicht will.
von Klaus
16.08.2021, 19:47
Forum: Wegerecht, Grunddienstbarkeiten
Thema: Wer bezahlt die neue Zufahrt?
Antworten: 6
Zugriffe: 594

Re: Wer bezahlt die neue Zufahrt?

Ein Fahr und Wegerecht gilt für Bewohner, Besitzer, Besucher und Lieferanten. Das Fahrrecht aber nur wenn Sie was für en Haushaltliefern.Da man die Wagen nicht durchsuchen darf, reicht die Behauptung. Aber nur wenn man nach der Durchfahrt auf dem Grundstück auch Platz findet. "schonende Ausübung" = ...
von Klaus
16.08.2021, 18:52
Forum: Wegerecht, Grunddienstbarkeiten
Thema: Wer bezahlt die neue Zufahrt?
Antworten: 6
Zugriffe: 594

Re: Wer bezahlt die neue Zufahrt?

1. Ein Notarvertrag zwischem wem ? Was steht im Grundbuch 2. A kann den Weg verlegen, trägt alle Kosten und auch die Anbindung auf den Berechtigengrundstücken Nun gibt A die Sanierung des Weges (die natürlich für die neuen Häuser genutzt werden wird) bekannt, zusätzlich mit einer Zisterne für die Ho...
von Klaus
03.08.2021, 14:06
Forum: Wegerecht, Grunddienstbarkeiten
Thema: Geh- und Fahrtrecht mal wieder
Antworten: 12
Zugriffe: 6257

Re: Geh- und Fahrtrecht mal wieder

B hat doch durch Unterschrift bestätigt, dass ihm der eingetragene Weg reicht. Wenn dann hätte man ihn einen strafbewerte Unterlassungsvereinbarung unterschreiben lassen. Nach dem Motto: Fahre ich außerhalb des Weges zahle ich 1000 Euro für jeden Fall der Überschreitung. Das wirkt. Kann man auch ge...
von Klaus
03.08.2021, 13:26
Forum: Wegerecht, Grunddienstbarkeiten
Thema: Wegerecht und Schleppkurven
Antworten: 8
Zugriffe: 2072

Re: Wegerecht und Schleppkurven

Eine Fahrrecht ist 3-3,5 Meter, das reicht für alle Fahrzeuge denn so breit sind die Straßen in Europa, Ein Fußweg 1-1,5 Meter. Daher wird bei Gericht angenommen das dies die Ausübungsfläche des Wegerecht ist. Aussagen wie "gesamter Hofraum" bedeuten nun nicht das man dort im Kreis fahren darf, sond...
von Klaus
25.07.2021, 19:43
Forum: Wegerecht, Grunddienstbarkeiten
Thema: Wegerecht aus Grundbuch löschen
Antworten: 3
Zugriffe: 511

Re: Wegerecht aus Grundbuch löschen

Schonend bedeutet nicht für die Nerven sondern den Fahrbahnbelag. Egal was ihr unternehmen werden, das Fahrrecht wird nicht verschwinden. Not oder Wegerecht sind am Ende das selbe. Wenn man richtig Spaß will errichtet man ein Tor an der Straßenseite, das die Berechtigten nach jeder Durchfahrt schlie...
von Klaus
25.07.2021, 14:28
Forum: Wegerecht, Grunddienstbarkeiten
Thema: Wegerecht aus Grundbuch löschen
Antworten: 3
Zugriffe: 511

Re: Wegerecht aus Grundbuch löschen

Im Ergebnis verläuft das eingetragene Wegerecht nach dem Lageplan auf einem unbebeauten Hang und nicht auf der daneben befindlichen Straße. Oder es wurde verlegt ??? Üblichweise trägt man ein Wegerecht auf einen (vorhandenen) Weg ein, nicht auf einen "Hang". Es gibt keinen anderen Weg das Grundstüc...
von Klaus
05.07.2021, 12:09
Forum: Streitforum
Thema: Sichtschutz mitten im Gelände ?
Antworten: 1
Zugriffe: 497

Re: Sichtschutz mitten im Gelände ?

Die Frage ist ob es der Zaun ist ? Denn dann wäre es um 50 cm zu hoch oder zu nah dran.

150 Zaunhöhe ist auf der Grenze erlaubt, das wären bei 1 Meter Abstand 2,50 höhe.

Schön muss das nicht sein. Mein Nachbarn haben den ganzen Garten voll gemüllt und sitzen mitten drin.
von Klaus
08.06.2021, 14:44
Forum: Streitforum
Thema: Belästigung durch Zigarettenrauch
Antworten: 2
Zugriffe: 585

Re: Belästigung durch Zigarettenrauch

Ist eure Wohnung wegen der Emissionen nicht zu benutzen könnte man die Miete mindern. ABER Der Vermeter wird bei 2 vollsändigen Mieten die fehlen eher und einfacher euch kündigen können. Evtl. kann man einen Schutz in den Gartenstellen der den Wind von euren Fenstern ableitet. Eine Art Sonnendach ab...
von Klaus
07.06.2021, 13:11
Forum: Bauen, Umbauen, Aufbauen
Thema: Nachbar baut Grill/Holzbackofen 1,5 m neben uns
Antworten: 4
Zugriffe: 869

Re: Nachbar baut Grill/Holzbackofen 1,5 m neben uns

Foto irgendwo im Internet hochladen und link einstellen. http://www.directupload.net/ Man könnte das Bauamt anrufen oder den Bezirksschornstenfeger wenn es "Bauwerke" sind. Bei Möbel wird es schwer. Wird man "eingenebelt" sollte man die Polizei rufen. Evtl. würde ein nette Schreiben ausreichen in de...
von Klaus
06.06.2021, 22:22
Forum: Bauen, Umbauen, Aufbauen
Thema: Nachbar baut Grill/Holzbackofen 1,5 m neben uns
Antworten: 4
Zugriffe: 869

Re: Nachbar baut Grill/Holzbackofen 1,5 m neben uns

Regeln lesen 3,5 Meter entfernt ist schon ganz schön weit, da sollte nichts passieren. Gegen das Grillen kann man nur das Fenster schließen. Ein Funkenflug kann man erst vermuten wenn man das Brennmaterial mal gesehen hat. Ich würde an den Balkon nette weiße Vorhänge hängen. Sobald die verrußt oder ...
von Klaus
05.06.2021, 20:52
Forum: Streitforum
Thema: Abstand Hecke von Fenster
Antworten: 5
Zugriffe: 1357

Re: Abstand Hecke von Fenster

Zu welcher Frage gehört diese Antwort ????