Die Suche ergab 3 Treffer

von loftchi15
09.02.2016, 18:35
Forum: Wegerecht, Grunddienstbarkeiten
Thema: Wegerecht: Nachbarhund pinkelt in den "gemeinsamen" Hof
Antworten: 6
Zugriffe: 2019

Re: Wegerecht: Nachbarhund pinkelt in den "gemeinsamen" Hof

Ich habe noch eine Ergänzung zu meinem Post von eben: Gibt es nicht so etwas wie einen Abwehranspruch gegen Eigentumsbeeinträchtigungen? Durch den Uringeruch im Hof, der ja auch durch die Fenster in unser Haus zieht, insbesondere da wir im Erdgeschoss unser Woh- und Esszimmer haben, fühlen wir uns j...
von loftchi15
09.02.2016, 18:28
Forum: Wegerecht, Grunddienstbarkeiten
Thema: Wegerecht: Nachbarhund pinkelt in den "gemeinsamen" Hof
Antworten: 6
Zugriffe: 2019

Re: Wegerecht: Nachbarhund pinkelt in den "gemeinsamen" Hof

Vielen Dank für die erste schnelle Antwort. Ich kann gar nicht glauben, dass man Kot und Urin hinnehmen muss, um zu seiner Haustür zu gelangen. Auch Gäste müssten immer aufpassen, wo sie hinlaufen, um nicht in eine Pfütze oder Größeres zu treten. Das ist ja ungefähr genauso, wie einen unangeleinten ...
von loftchi15
09.02.2016, 18:04
Forum: Wegerecht, Grunddienstbarkeiten
Thema: Wegerecht: Nachbarhund pinkelt in den "gemeinsamen" Hof
Antworten: 6
Zugriffe: 2019

Wegerecht: Nachbarhund pinkelt in den "gemeinsamen" Hof

Hallo, ich hätte gerne mal Eure/Ihre Einschätzung zu folgender Situation: Hausbesitzer X (Hinterhof) hat im Grundbuch eingetragene Grunddienstbarkeit (Geh-, Fahr- und Leitungsrecht) und hat sich bislang auch alleine um die Instandhaltung und Sauberkeit des Weges und angrenzenden Hofes gekümmert. Hau...