Die Suche ergab 5 Treffer

von Riegl4
27.04.2017, 19:30
Forum: Wegerecht, Grunddienstbarkeiten
Thema: "befahrbare Zufahrt"
Antworten: 11
Zugriffe: 4593

Re: "befahrbare Zufahrt"

Entschuldigung, war nicht so gemeint. Als "Gejammere" sollte das nicht rüber kommen................
von Riegl4
27.04.2017, 14:42
Forum: Wegerecht, Grunddienstbarkeiten
Thema: "befahrbare Zufahrt"
Antworten: 11
Zugriffe: 4593

Re: "befahrbare Zufahrt"

Entschuldigung: B´s Anwalt
von Riegl4
27.04.2017, 14:41
Forum: Wegerecht, Grunddienstbarkeiten
Thema: "befahrbare Zufahrt"
Antworten: 11
Zugriffe: 4593

Re: "befahrbare Zufahrt"

Es soll heißen: A´s Bewirtschaftung
von Riegl4
27.04.2017, 14:38
Forum: Wegerecht, Grunddienstbarkeiten
Thema: "befahrbare Zufahrt"
Antworten: 11
Zugriffe: 4593

Re: "befahrbare Zufahrt"

So eine Bewilligungsurkunde gibt es leider nicht. Die Dienstbarkeit ist im Zuge mit einer Zusammenlegung von Ortschaften ins Grundbuch eingetragen wurden und das 1940! Aber eine Karte mit eingetragenem Überfahrtsrecht existiert. Das Überfahrtsrecht aber an einer ganz anderen Stelle. Für A wäre das s...
von Riegl4
25.04.2017, 11:32
Forum: Wegerecht, Grunddienstbarkeiten
Thema: "befahrbare Zufahrt"
Antworten: 11
Zugriffe: 4593

Re: "befahrbare Zufahrt"

Hallo! In meinem Grundbuch steht auch eine Dienstbarkeit in Form von......zu überfahren. Mir wurde aber durch 2 Anwälte gesagt, ein Überfahrtsrecht beinhaltet immer auch ein "begehen". Ein Schöffe wiederum meinte, steht dort fahren, dann kann da nur gefahren werden. Hm? Wegerecht und seine 1000 Face...