...

Erst mal nur ein Forum für alles, wird getrennt wenn genug Einträge

Moderator: Klaus

Antworten
Portia

Gelöscht

Beitrag von Portia » 10.04.2010, 22:48

Beitrag durch User gelöscht, User wurde drauf rausgeworfen.

Wir bitte doch Fragen stehen zu lassen damit wir alle was davon haben. Es ist ne Frechheit das zu tun nur weil die Antworten unangenehm sind.

Aber nicht umsonst ist das ein Nachbarschaftsstreit Forum.
Zuletzt geändert von Portia am 11.04.2010, 11:13, insgesamt 1-mal geändert.

Klaus
Site Admin
Beiträge: 4461
Registriert: 17.02.2007, 16:18

Beitrag von Klaus » 11.04.2010, 08:07

Kann B A auffordern seine ständige Briefschreiberei zu unterlassen? B ist die Diskussion leid.
Wenn Briefe nicht von Gerichten kommen kannst du gefahrlos die Annahme verweigern und Sie zurücksenden.

Oder einfach ablegen
weil der Nachbar A sich generell alles heraus nimmt und Grenzen sogar überbaut hat
Was das ein Bausatz den er selber gebastelt hat ?? Der wird ja wohl jemand beauftragt der zu doof war. Also nicht seine persönliche Schuld.
Hierfür müsste Bs Garagendach abgedeckt und das Glasdach der Terrasse abgenommen werden. Die Garage wäre 4 Wochen (!) von B nicht nutzbar.
Das geht auch ohne Garagensperrung, ist nur teurer
über Bs Grundstück wäre es natürlich bequemer
Dafür gibts kein Leiterrecht

Warum sich so querstellen. Ich würde einfach was verlangen, was einen sowieso stört. Ich würde ihn anbieten die Arbeiten machen zu lassen, wenn 1. die Garage nutzbar bleibt und er 2. ne strafbewährte Unterlassungsklage unterschreibt sich nich mehr an mich zu wenden, mich anzusprechen oder gar anzuschauen.
Das Verhältnis ist in der 3. Generation zerrüttet, weil der Nachbar A sich generell alles heraus nimmt
Einer alleine, hier ist doch ne ganze Grupper langweilig.

Klaus
Um ein perfektes Haus muss eine 3 Meter hohe Mauer passen !

Antworten