Schall und starkes Klopfen

Erst mal nur ein Forum für alles, wird getrennt wenn genug Einträge

Moderator: Klaus

Antworten
lui26
Beiträge: 1
Registriert: 27.10.2018, 22:15

Schall und starkes Klopfen

Beitrag von lui26 » 27.10.2018, 22:52

Hallo miteinander.

seit Monaten habe ich Probleme mit Nachbarn, die über mir wohnen. Angeblich laufen da Maschinen.Jedesmal wenn ich klingele heisst es was anderes.
Mal ist das Kind das wirft etwas auf den Boden, dann sind es Geräte die klopfen aber die Partei selbst behauptet nicht gestört zu sein. Dann ist eindeutig Schall eines Geräts, dann heisst es "wir haben kein Radio" Jedesmal andere Behauptungen, aber jeden Tag ohne Pardon Schall und ständiges Klopfen.
Jetzt kam von nebenan sehr viel Störung dazu. Das sind Nachbarn die reduziert haben unsere gemeinsame Trennwand. Mortel runter und drauf nur Rigipps geklebt ohne Schallschutz. Die Wohnung ist sehr hellhörig geworden. Da es jetzt Winter anfängt, kann sein, dass auch die Etagenheizung von Nachbarn ein Schall abgeben als Wellenschall .
Alle meine Mühe mit den Nachbarn friedvoll zu sprechen fallen auf taube Ohren. Beide verstehen kaum etwas da, beide ungebildet sind. Kommen aus Sri Lanka und haben sich hier in Eigentumswohnung eingenistet. Seit Jahren immer nur Ärger.
Von oben hatte ich 7 Jahre Ruhe, da der Nachbar solo war . Er war gesprächig und nett zu mir. Er hatte zugegeben, das er na gemeintschaftliche Wasserrohren selbst geht indem er es ändert. Es wechseln aber sehr oft die Eigentümer. Das Haus ist gebaut anno 1931 und wurde nicht einmal renoviert. Seit er aus Marokko stamend geheiratet hat und seine Frau auch keine Bildung hat. Sie ist den ganzen Tag als Hausfrau und Mutter da und die Maschienen und Kinder geben jeden Tag Klopferei ab.
Was kann ich noch tun, damit ich aus diese Misere rauskomme.
Dem Nachbarn neben mir ist heute nicht das erstemal passiert, dass als ich aus der Wohnung am Mittag verlies, gab es heftigen Körperschall im Treppenhaus von seinem Geräten. Hilfe , wie stellt man fest was für Geräte, wenn die Nachbarn es nicht sagen wollen?
Für jede Rat im voraus danke.
Mfg
Lui26

Klaus
Site Admin
Beiträge: 4452
Registriert: 17.02.2007, 16:18

Re: Schall und starkes Klopfen

Beitrag von Klaus » 28.10.2018, 09:31

Kein Mensch wird das Haus durchsuchen um "Maschinen" zu finden. Daher könnte man gegen den Lärm klagen und diesen durch Zeugen beweisen.
Angeblich laufen da Maschinen.Jedesmal wenn ich klingele heisst es was anderes.
Wer sagt das, was für "Machinen" sollen das sein. Gewerbliche NUtzung ist verboten

Wenn man schon schwer verständlich schreibt sollte man nur 1. Geschichte erzählen.
Um ein perfektes Haus muss eine 3 Meter hohe Mauer passen !

bugschuko
Beiträge: 42
Registriert: 15.12.2016, 09:39

Re: Schall und starkes Klopfen

Beitrag von bugschuko » 29.10.2018, 10:06

Wenn ich so schallempfindlich wäre (Wellen Schall der Nachbarheizung), würde ich nicht in einen Altbau ziehen, da gibt es noch keinen Schallschutz nach heutigen Maßstab und hat auch keinen Anspruch darauf.

Antworten