Permanente Geräuschbelästigung durch moblie Klimaanlage

Lärm und Krach

Moderator: Klaus

Antworten
Scarlett
Beiträge: 1
Registriert: 01.07.2018, 15:03

Permanente Geräuschbelästigung durch moblie Klimaanlage

Beitrag von Scarlett » 01.07.2018, 15:28

Hallo,
muss man dulden, dass eine Innenklimaanlage permanent läuft mit nur ganz kurzen Abschaltsequenzen und man dadurch seinen Balkon nicht mehr nutzen kann, weil dieses Rausch-Brumm-Geräusch so störend ist?
Es handelt sich um ein Mehrfamilienhaus und Verursacher ist der Mieter über mir. Ich selbst bin Eigentümerin meiner Wohnung.

Viele Grüße
Scarlett

Klaus
Site Admin
Beiträge: 4584
Registriert: 17.02.2007, 16:18

Re: Permanente Geräuschbelästigung durch moblie Klimaanlage

Beitrag von Klaus » 01.07.2018, 16:38

Es gibt irgendwo eine Grenze zwischen "Darf man" und "ist zuviel". Normalerweise steht bei einer "Innenklimaanlage" das lärmende Gerät innen und im Fenster steckt nur ein Schlauch. Evtl. kann der Nachbar den Schlauch ja verlängern und das Gerät weiter vom Fenster entfernen.

Ich würde es mal mit "freunldichkeit Versuchen". Ein Rechtstreit kann ein ungewisses Ende haben. Die meisten Klimageräte sind nur im Jahr der Anschaffung in Betrieb.

Man hat keinen Anspruch auf Todesstille auf dem Balkon.
Um ein perfektes Haus muss eine 3 Meter hohe Mauer passen !

Antworten