Lesen Sie aktuelle Urteile !

Bitte beachten Sie das in Deutschland jeder Fall individuelle Entschieden wird.

Weitere Urteile, teils in voller Länge finden Sie in unserem Forum. Dort sammeln wir auch Einsendungen unserer User.



Urteil des Oberlandesgerichts Dresden 6 U 897/00

Bauarbeiten über 5 lange Jahre hinweg

Die Mieter können die Miete mindern, und wo bleibt der Vermieter?

Baustellen findet man heutzutage überall. Sie sind für den einen oder anderen lästig. Aber wenn es dann ans eigene Geld geht, ist das nicht mehr sehr spaßig. So sah das zumindest ein Hauseigentümer in Leipzig. Er verklagte die Messestadt auf entgangene Mieteinnahmen, weil in seiner näheren Umgebung ... weiter

Urteil des Oberlandesgerichts Dresden 6 U 897/00







Urteil des Amtsgericht Lebach 3B C 849/96 aus 1997

Grenzstein einbetoniert

Eine Betonmauer an der gemeinsamen Grenze störte den Nachbarn und der verlangte die Freilegung des Grenzsteins.

An den Grenzen der Grundstücke treffen die Nachbarn aufeinander, das ist immer ein Angriffspunkt für Streitigkeiten. Im saarländischen Lebach, ließ ein Grundstückseigentümer eine Betonmauer errichten. Die Mauer wurde zum Streitpunkt, als der andere Nachbar behauptete, die Mauer befinde sich zu großen ... weiter

Urteil des Amtsgericht Lebach 3B C 849/96 aus 1997







Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz, 1 A 11188/96

Wer Schwarz baut , baut auf eigenes Risiko

Bauherren die sich nicht an die Bauvorschriften halten, handeln steht auf eigenes Risiko.

Bauherren die sich nicht an die Bauvorschriften halten, handeln steht auf eigenes Risiko.
Die Stadt oder Gemeinde darf grundsätzlich verbieten, das nicht genehmigte
Wohnungen genutzt werden, entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz.
Der Bauherr kann sich nicht darauf ... weiter

Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz, 1 A 11188/96




Mediatoren

TV



AnwaltNow



T-Shirt





Anwalt